landau_019_Homepage.jpg
Wissenswertes über den NotrufWissenswertes über den Notruf

Sie befinden sich hier:

  1. Integrierte Leistelle
  2. Notruf
  3. Wissenswertes über den Notruf

Wissenswertes über den Notruf

Im Zuständigkeitsbereich der Leitstelle Südpfalz erreichen Sie unter der Notrufnummer 112 nicht nur die Feuerwehr, sondern auch den Rettungsdienst.

  • Die Polizei hat die Nummer 110.

 

Notrufe sind grundsätzlich kostenlos, auch von einem Mobiltelefon aus. Von einem Handy kann nur mit eingelegter und freigeschalteter SIM-Karte ein Notruf abgesetzt werden. Damit wird der Anrufer sofort identifiziert - auch bei unterdrückter Rufnummer! Bis Juni 2009 war es auch noch möglich, ohne SIM-Karte den Notruf zu wählen. Dies führte jedoch zu einem erheblichen Missbrauch und unnötige Belastung der Leitstellen. Sofern Sie das Mobiltelefon im europäischen Ausland einsetzen, können Sie auch dort "112" für einen Notruf wählen, sie werden automatisch an die nächstgelegene Leitstelle verbunden.