landau_066_Homepage.jpg
Die GmbHDie GmbH

Sie befinden sich hier:

  1. DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH
  2. Über uns
  3. Die GmbH

Die DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH

Die DRK-Rettungsdienst Südpfalz GmbH wurde im Jahr 2009 als gemeinnützig anerkannte GmbH gegründet. Ihr ist die Organisation und Durchführung des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes einschließlich Krankentransport sowie Blut- und Organtransport in den Städten Landau, Pirmasens und Zweibrücken und den Landkreisen Germersheim, Südwestpfalz und Südliche Weinstraße ebenso Aufgabe wie der Betrieb der Integrierten Leitstelle Südpfalz (gemäß § 7 Abs. 6 Satz 1 Nr. 1 RettDG Rheinland-Pfalz) übertragen.

Durch den Betrieb der Rettungswachen Annweiler, Bad Bergzabern, Bundenthal einschließlich Notarztstandort Dahn, Edenkoben, Germersheim, Hauenstein, Herxheim, Kandel, Landau, Maximiliansau, Pirmasens, Rodalben, Weselberg und Zweibrücken gewährleistet die DRK-Rettungsdienst Südpfalz GmbH in einem Gebiet von 2.271 km² rund 460.000 Bürgerinnen und Bürgern eine optimale Versorgung für Kranke und Verletzte.

Insgesamt beschäftigt die DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH 310 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie durchschnittlich 25 junge Menschen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes und des Freiwilligen Sozialen Jahres. Daneben stehen weitere rund 300 ausgebildete ehrenamtliche Helfer im Rahmen ihrer Möglichkeiten zur aktiven Mitarbeit bereit.

Die DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH in Zahlen

Gründung2009
Rettungswachen  15
Fuhrpark
Rettungswagen (RTW)  15
Notarzteinsatzfahrzeuge (NEF)    8
Notfall-Krankentransportwagen (NKTW)    3
Krankentransportwagen (KTW)  16
Mitarbeiter (Stand 31.12.2020)
Hauptamtl. Mitarbeiter280
Ehrenamtl. Mitarbeiter300 ca.
Auszubildende  30
FSJ  20
Einsätze 202066.670
RTW18.361
NEF  8.149
NAW  6.400  
KTW33.760
Einsätze 201973.896
RTW19.470
NEF  8.509
NAW  6.931
KTW38.986